Eier in Senfsoße mit neuen Kartoffeln

Zutaten für 2 Portionen

 

250g Joghurt

mittelscharfer oder scharfer Senf (nach Geschmack)

Salz und Pfeffer

Gekochte Eier (am Besten BIO von freilaufenden Hühnern)

 


Zubereitung

 

Die Eier hart kochen.
Den Joghurt mit Senf, Salz und Pfeffer vermengen.
Alles in einen Topf geben und kurz sanft erwärmen (nicht zu heiß und nicht kochen!)
Fertig sind die Senfeier.
Dazu schmecken wunderbar (neue) Kartoffeln und ein frischer Salat.

 

Guten Appetit!

Damit haben Sie eine sehr sättigende Mahlzeit mit höchster biologischer Wertigkeit die lange satt hält und Ihren Körper nährt und stärkt.

NEWSLETTER Anmeldung

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Marktplatz Mittelstand - Kinesiologie und Klang Praxis Andrea Göb