Amaranth Käse Bratlinge mit Endiviensalat

Zutaten für 4 Personen 

 

125 g         Amaranth (gibt es im Reformhaus) 

350 ml       Gemüsebrühe 

1                Ei

3 EL          Semmelbrösel 

                  Salz und Pfeffer 

2 EL          Haselnüsse, gehackte  

4 EL          geriebener Käse 

1 Stängel  Petersilie 

1 Kopf       Endiviensalat

1                Birne

3 EL          Balsamico 

1 TL          Senf  

1 TL          Birnensaft - Konzentrat 

4 EL          Öl 

Ghee zum Braten

   

Zubereitung

Die Gemüsebrühe erhitzen. Amaranth einrühren und ca. 30 Min. darin garen. Dann mit dem Ei, 1 EL Semmelbrösel, Salz und Pfeffer vermischen. Petersilie hacken und dazu geben. Haselnüsse und Käse ebenfalls dazu geben und verkneten. Aus der Masse acht Frikadellen formen und in den restlichen Semmelbröseln wenden. In heißem Ghee braten.

 

Den Endiviensalat putzen, waschen und in Streifen schneiden. Die Birne waschen und in Stifte schneiden. Balsamico, 4 EL Öl, Senf und Birnensaftkonzentrat verrühren. Mit dem Salat und der Birne vermischen. Zu den Frikadellen servieren.

 

Zum Abonnieren meines BLOG's klicken Sie auf das Logo