Aus der Serie: Die heimlichen Dickmacher

 

Die Gabel beladen, bevor man herungergeschluckt hat.


Viele Aspekte "guten Benehmens" sind nicht nur hohle Automatik, sondern haben ihren Ursprung in äußerst sinnvollen Gesundheitsregeln.


Ein Beispiel: Es gehört zum guten Ton, erst zu kauen und herunterzuschlucken, bevor man die Gabel neu belädt. Es wird Sie vielleicht überraschen, aber ein versteckter Dickmacher ist es, diese Regel zu verletzen und schon vorher im Essen zu stochern und die Gabel neu zu beladen.


Nur einer der guten Gründe dafür ist, dass Sie viel weniger essen würden, wenn Sie diese alte Regel befolgen!


Zum Abonnieren meines BLOG's klicken Sie auf das Logo