Palak Paneer (Frischkäse in Spinatsoße)

Paneer Frischkäse ist Grundlage vieler indischer, vegetarischer Gerichte. Leider kann man ihn kaum selber kaufen und ihn auch nur 1-2 Tage aufgeben.

Es ist aber ganz einfach ihn selber zu machen - es lohnt sich, probieren Sie es!

 

 

 

Zutaten für 3 - 4 Personen

 

Für den Frischkäse

2 Liter Vollmilch

Saft von 2 frisch gepressten Zitronen

 

Für die Spinatsoße

800g frischer oder 600g TK Spinat

3 Zwiebeln

1 Knoblauchzehe

1 Stück frischer Ingwer (ca. 4 cm)

3 EL Ghee (ersatzweise Butterschmalz)

1 braune Kardamomkapsel

1 EL getrocknete Bockshornkleeblätter

3 EL Joghurt

1 1/2 TL Garam Masala

1/2 TL Chilipulver

Salz, Pfeffer

100ml Gemüsebrühe


 

Zubereitung

 

Für den Frischkäse die Milch in einem großen Topf unter Rühren zum Kochen bringen. Dann vom Herd nehmen und sanft den Zitronensaft einrühren. 1/2 Minute warten. Die Milch teilt sich in eine flockig weiße Masse und gelblich flüssige Molke. Sollte dies nicht der Fall sein geben Sie etwas mehr Zitronensaft zu.

 

Ein Sieb mit einem Tuch ausschlagen und die Masse hineingießen. Wenn Sie mögen können Sie die Molke auffangen und trinken oder zu einer Suppe weiterverarbeiten. Ist super gesund! Das Tuch mit der Masse zu einem Beutel nehmen und ein paar mal in kaltes Wasser tauchen um anschließend das Wasser herauszudrücken. Versuchen Sie möglichst viel Flüssigkeit herauszupressen. Lassen Sie den Käse im Tuch, drücken die Masse ein wenig flach. Füllen einen schweren Topf mit kaltem Wasser und stellen ihn auf den Käse um ihn abzukühlen und zu härten. Wenn er hart und abgekühlt ist legen Sie ihn bis zur weiteren Verarbeitung in den Kühlschrank.

 

Waschen Sie den Spinat gründlich bzw. tauen Sie den TK Spinat auf. Zwiebeln schälen und würfen. Knoblauch und den Ingwer schälen und hacken.

 

Das Ghee in einem Topf erhitzen, darin Zwiebeln braun anbraten. Ingwer, Knoblauch und Kardamom Kapsel dazugeben, 1 Minute mitbraten. Bockshornklee zerreiben und dazugeben, 30 Sekunden braten.

 

Den Joghurt einrühren und 1 Min unter Rühren mitbraten. Den Spinat dazugeben und alles mischen. Mit Garam Masala, Chili Pulver, Salz und Pfeffer würzen. Offen 10 - 15 Minuten garen und eventuell etwas Brühe angießen.

 

Die Brühe ganz zur Soße gießen und den Spinat, wenn Sie mögen, zu einer sämigen Soße pürieren. Den Frischkäse in Würfel schneiden, in die Soße geben und heiß werden lassen. Den übrigen Ingwer schälen, in feine Streifen schneiden und darüber streuen.

 

Dazu passt Reis oder indisches Naan Brot.

 

Guten Appetit!

 

 

Zum Abonnieren meines BLOG's klicken Sie auf das Logo