Anwendungsmöglichkeiten der Hypnose

Die Anwendungsmöglichkeiten der Hypnose sind so vielfältig wie die Arbeit damit:

 

  • Dauerhafte Gewichtsabnahme
  • Rauchentwöhnung
  • Trauerbewältigung
  • Ängste / Phobien
  • Stressbewältigung / Burn out Prävention
  • Tiefenentspannung
  • Schmerzreduktion
  • Medizinische Anwendungen diverser körperlicher Symptome
  • Hypnoanalyse und Hypnosystemik bei psychischen Belastungen
  • Lösungsorientiertes Hypnose Coaching
  • Konzentrations- und Leistungssteigerung in Sport, Beruf und Alltag
  • Sport- und Wettkampfvorbereitung
  • Prüfungsvorbereitung und Abbau von Lampenfieber
  • Selbstbewusstsein, Selbstvertrauen, Selbstwertgefühl steigern
  • Problemlösung und Entscheidungsfindung
  • Schlaf Verbesserung

Die Liste ist nicht vollständig. Sollten Sie unsicher sein, ob eine Hypnosetherapie für Sie sinnvoll und indiziert erscheint, kontaktieren Sie mich gerne via Email oder rufen Sie mich an.

 

 

Ausschlußkriterien

 

  • geistig behinderte Menschen
  • schwere Herz- und Kreislauferkrankungen
  • Menschen, die gerade vor Kurzem einen Herzinfarkt oder einen Schlaganfall hatten
  • Psychosen (Schizophrenie, bipolare Störungen, endogene Depressionen, Borderline-Störungen oder anderen schweren psychischen Erkrankungen; insbesondere, wenn Wahn oder dissoziative Symptome vorliegen)
  • Menschen die Psychopharmaka einnehmen (individuell zu besprechen)
  • Persönlichkeitsstörungen
  • Thrombose-Patienten
  • Epilepsie
  • Schwangere

 

 

 

Zum Abonnieren meines BLOG's klicken Sie auf das Logo